WOLFFSTOCHTER

WOLFFSTOCHTER

Autorenseite von Susanne Wolff

Die Autorin

Hallo, ich bin Wolffstochter oder einfach Susanne Wolff.

Ich entsprang den schönen Achziger Jahren mit ihren guten Filmen und ihrer tollen Musik. (Wer steht noch auf Bon Jovi, ACDC und Co?)
Als gebürtige Stuttgarterin bin ich meiner Heimat treu geblieben, auch wenn ich wahnsinnig gerne auch den Rst der Welt entdecke. Daneben ist der Bodensee so etwas wie die Heimat meines Herzens, da ich dort viele Jahre gelebt habe und dort auch meine Tochter geboren wurde.

Meine Leidenschaft sind fantastische Geschichten aus faszinierenden Welten und über spannungsgeladene Beziehungen zwischen Charakteren mit manchmal zweifelhafter Vergangenheit.

Ich finde es großartig, mit meiner Fantasie eine Welt zu erschaffen, zu erleben, wie sie wächst und immer farbiger und facettenreicher wird. Es begeistert mich, wenn Figuren in meinem Kopf zum Leben erwachen, ihren eigenen Charakter entwickeln und beginnen, mir auf der Nase herum zu tanzen. (Für Außenstehende mag das schwer nachzuvollziehen sein, aber ja, Figuren haben manchmal tatsächlich ein Eigenleben und wollen nicht so, wie die Autorin will. 😉

Am allermeisten aber macht es mir Spaß, wenn Andere an meinen Geschichten Teil haben möchten. Deshalb beziehe ich gerne meine Freunde in meine Ideen und Projekte mit ein, diskutiere über Charakterentwicklungen und Gesellschaftsformen meiner Welten oder wir spinnen einfach rum und lachen uns darüber kaputt.

Deshalb bin ich besonders glücklich darüber, manche Geschichten nicht allein zu schreiben, sondern gemeinsam mit meiner lieben Co-Autorin Isabella Benz.

Autorinnen-Duo

Isabella und mich verband von Anfang an die Leidenschaft für Fantasygeschichten. Nachdem wir uns 2006 in einem Autorenforum kennenlernten, erwachte schnell der Wunsch nach einer Zusammenarbeit. Auf den Fahrten zu zahlreichen Buchmessen quer durch Deutschland haben wir viele Ideen gesponnen, aber auch so manches Duett zur dröhnenden Musik aus dem Autoradio geschmettert.

“Die Göttin der Namenlosen” war unsere erste gemeinsame Kurzgeschichte und wurde 2014 in der Anthologie „Götter des Imperiums“ im Verlag Torsten Low veröffentlicht. “Sirenenbann & Seegesang” ist das erste Romanprojekt unseres Autorinnen-Duos, und sicher werden wir zwei zusammen noch viele weitere fantastische Welten bereisen. 

Besucht gerne auch unsere gemeinsame Webseite!

Mehr über unsere Zusammenarbeit erfahrt ihr hier: